Das Leitbild von Club 41

Club 41 ist ein Club ehemaliger Mitglieder von Round Table und deren Freunde, mit dem Ziel die unter Round Table begründeten Freundschaften zu erhalten und zu vertiefen. Club 41 fühlt sich den Zielen und Idealen von Round Table - insbesondere dem Bekenntnis, daß jeder Verpflichtungen gegenüber der Allgemeinheit hat und der Aufgabe, die Moral im beruflichen und gesellschaftlichem Leben zu fördern - verbunden und will durch Unterstützung von Service-Projekten und durch Förderung von Toleranz und gegenseitigem Verstehen zur Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen auf nationaler und internationaler Ebene beitragen.

Wir entwickeln eine zeitgemäße, attraktive Darstellung des Clubs und unserer Ideale.
Wir betrachten uns und in unserer Darstellung ebenbürtig mit allen anderen Clubs.
Wir stärken uns in unserem Bekenntnis zu den Idealen von Round Table und werden uns bewußt, daß wir über alle Altersgrenzen hinweg in unserem Empfinden immer Tabler bleiben werden nach dem Motto „Einmal Tabler , immer Tabler“.
Wir entwickeln ein attraktives Clubprogramm und bemühen uns um attraktive Vorträge mit namhaften und interessanten Vortragenden.
Wir bemühen uns um intensive Kontakte zu Round Table und insbesondere zu den ausscheidenden Mitgliedern von Round Table.
Wir sorgen dafür, daß es keinen Tabler in Österreich gibt, der unseren Club und unser Leitbild nicht kennt.
Wir entwickeln die Kraft und Kompetenz, um die Mehrheit der ausscheidenden Tabler als neue Mitglieder zu gewinnen.